Bild: Die Behandlung

Die Behandlung

Auf diesen Seiten erfahren Sie näheres zu unserer zahnärztlichen Behandlung.

Kieferbeschwerden

Schiene Schiene

Immer mehr Menschen leiden in unserer hektischen Zeit unter Stress. Viele Menschen verarbeiten Stress unterbewusst im Schlaf, in Form von “Zähneknirschen“ oder “Pressen mit den Zähnen“.

Dadurch werden zum einen die Zähne stark abgenutzt und können Sprünge bekommen, zum anderen können die Kaumuskulatur und die Kiefergelenke überlastet werden.

Um Ihre eigenen Zähne vor der Abnutzung zu schützen, muss ein “Polster” in Form von einer durchsichtigen Schiene angefertigt werden. Dadurch wird sich schon nach Wochen ein deutliches Wohlbefinden eintreten.

Auch ganz “Junge Patienten” haben schon viel Streß in der Schule oder auch mit Freunden. Hier gilt das gleiche wie bei Erwachsenen.

Kiefergelenk

Um das sehr sensible Kiefergelenk mit all seinen Bändern und Muskelatur zu entlasten, sollte man sehr gezielt die Ursache finden.

Hierbei muß man eine Funktionsanalyse, mit abtasten bestimmter Muskelgruppen und der Knochenpunkte auswerten.

Daraus ergibt sich die Therapie, welche mit Gymnastik und ausschalten des Kaudrucks erfolgen kann.


Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung